Tag-Archiv für » Schwangerschaft «

Alkohol in der Schwangerschaft : Gefahr für das Ungeborene

Donnerstag, 8. August 2013 9:00

Alkoholkonsum ist bei weitem noch nicht für alle schwangeren Frauen ein Tabu

Besonders, wenn eine Abhängigkeit vorliegt, kann er oft nicht innerhalb eines kurzen Zeitraumes beendet werden um das Ungeborene zu schützen.

Warum sind schon geringe Mengen Alkohol schädlich für das ungeborene Kind?

Wenn eine schwangere Frau Alkohol zu sich nimmt, verbreitet sich der Alkohol schnell im Körper und macht auch nicht Halt vor der Plazenta, über die das Kind mit allen lebenswichtigen Nährstoffen versorgt wird. Durch die Nabelschnur gelangt der Alkohol so in den Blutkreislauf des ungeborenen Kindes und verbreitet sich auch hier rasch im ganzen Körper. Innerhalb weniger Minuten haben Mutter und Kind denselben Alkoholspiegel! Man bedenke, was das für einen Embryo oder Fötus bei seinem minimalen Körpergewicht bedeuten muss. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Hilfreiche Informationen zu Alkoholkonsum

Dienstag, 23. Juli 2013 9:00

Informationen zum Thema Alkoholkonsum in Schwangerschaft und Sport:

Alkohol in der Schwangerschaft

Alkoholkonsum in der Frühschwangerschaft kann den Fötus schädigen (embryofetales Alkoholsyndrom). So hat Alkohol zahlreiche negative Wirkungen auf Frauen in der Schwangerschaft und auf das ungeborene Kind. Die Wahrscheinlichkeit für Fehlgeburten steigt.

Die Gesundheitsschäden reichen von einer Reduzierung der Körpergröße und des Gewichts, Schädelfehlbildungen (Mikrognathie), zu kleinen Augäpfeln (Mikrophthalmie), Fehlbildungen der Gliedmaßen, Gelenkschäden, geringer Kopfgröße (Mikrozephalie), bis hin zu Fehlbildungen der Nieren, Harnwege und Blutgefäße. Bis zu 45 % der Kinder von Alkoholikern weisen solche Schäden und Behinderungen auf. Besonders problematisch ist, dass diese nach der Geburt weiterbestehen und die Nachkommen ein Leben lang darunter leiden müssen. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Intensivprogramm in Hamburg zur Aktionswoche Alkohol

Freitag, 17. Mai 2013 11:20

Vom 25. Mai bis zum 2. Juni 2013 gibt es bundesweit zum inzwischen fünften Mal die Aktionswoche Alkohol. Das Projekt wird von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen, der Rentenversicherung, der Caritas sowie von verschiedenen Suchthilfe-Einrichtungen sowie Unternehmen gefördert. Für jeweils eine Woche sollen sich die Kommunen in ihrer Öffentlichkeitsarbeit und mit zahlreichen Aktionen auf die Prävention von Alkoholproblemen fokussieren. Das Programm der Aktionswoche Alkohol wird heute nahezu flächendeckend umgesetzt und findet bei den Bürgern große Resonanz. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Schwangere Frauen unterschätzen Alkohol-Gefahren

Mittwoch, 27. Februar 2013 11:40

Dass Alkohol bei ungeborenen Kindern schwere Schädigungen bewirken kann und deshalb in der Schwangerschaft absolut tabu sein sollte, ist eine Binsenweisheit. Die weitaus meisten Schwangeren gehen davon aus, dass sie sich auch in ihrem Alltag danach richten und auf den Konsum alkoholischer Getränke verzichten. Eine aktuelle Studie der Uni-Klinik Köln kam jetzt zu einem gegenläufigen Ergebnis: Viele schwangere Frauen unterschätzen die Alkohol-Gefahren in dieser Lebensphase, um Alkoholikerinnen geht es dabei in den meisten Fällen nicht. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

“Blau im Bauch?” – Berliner Schulprojekt gegen Trinken in der Schwangerschaft

Montag, 4. Februar 2013 11:50

Alkoholmissbrauch und Schwangerschaft – in den großen bundesweiten Präventionskampagnen gegen den Alkoholmissbrauch von Jugendlichen ist dieser Zusammenhang bislang kein Thema. Die Realität sieht vielerorts allerdings anders aus. Der Berliner Senat lieferte jetzt eine Statistik, nach der im Jahr 2011 in Berlin insgesamt 878 Kinder von Frauen unter 20 Jahren geboren wurden, die meisten der jugendlichen Mütter stammten aus den Stadtbezirken Mitte, Neukölln und Marzahn-Hellersdorf. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Trinken in der Schwangerschaft ist “schwerste Kindesmisshandlung”

Freitag, 16. November 2012 10:52

In Rostock tagt derzeit die Landeskinderschutzkonferenz. Auf der Agenda stand auch das Thema “Trinken in der Schwangerschaft“. Der Arzt Hans-Ludwig Spohr von der Berliner Charité fand klare Worte – Alkoholkonsum in der Schwangerschaft ist aus seiner Sicht die schwerste Form von Kindesmisshandlung überhaupt. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Alkohol-Prävention bei Jugendlichen – zehn Tipps für Eltern

Montag, 12. November 2012 10:05

Der Alkoholmissbrauch von Jugendlichen und seine persönlichen und gesellschaftlichen Folgen – von frühen Suchtrisiken bis gewaltorientieren Alkoholexzessen mit Verletzungs- oder Todesfolge – spielen in der öffentlichen Diskussion sowie in Medienberichten eine immer größere Rolle. Viele Experten gehen inzwischen davon aus, dass in der Prävention des Alkoholmissbrauchs junger Menschen neue Konzepte nötig sind. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

“Tag des alkoholgeschädigten Kindes” – BZgA rät zu Abstinenz in Schwangerschaft und Stillzeit

Freitag, 14. September 2012 11:07

Am 9. September eines jeden Jahres erinnert der “Tag des alkoholgeschädigten Kindes” daran, dass allein in Deutschland jährlich rund 12.000 Kinder durch den Alkoholkonsum ihrer Mütter bereits vorgeburtlich schwer geschädigt werden. Die Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Professor Dr. Elisabeth Pott, mahnte deshalb jetzt erneut, während einer Schwangerschaft auf alkoholische Getränke grundsätzlich zu verzichten. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Alkohol in der Schwangerschaft: Schädigung des Nervensystems statt äußere Auffälligkeit der Kinder

Mittwoch, 25. Juli 2012 11:25

Bisher galt als medizinisches Paradigma, dass Kinder von Müttern, die in der Schwangerschaft stark getrunken haben, in ihrem Leben auch unter den äußerlichen Symptomen des “Fetalen Alkoholsyndroms (FAS)” zu leiden haben. Eine neue US-amerikanische Studie belegte jetzt, dass bei Kindern von Alkoholikerinnen äußerlich sichtbare Veränderungen eher eine sekundäre Rolle spielen. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

“Alkoholfreie Biere” – Restalkohol provoziert Kritik

Montag, 28. Mai 2012 11:01

Alkoholfreie Biere liegen im Trend – bei Autofahrern und alle anderen, die auf ein “kühles Blondes” nicht verzichten, dabei jedoch keinen Alkohol konsumieren wollen. Verbraucherschutzorganisationen wie Foodwatch kritisierten jetzt allerdings die Praxis der Brauereien, ihre Produkte pauschal als “alkoholfrei” zu deklarieren, anstatt auf die Restalkoholmengen in Clausthaler & Co. hinzuweisen. [...]

Thema: Alkoholsucht, Suchtentstehung | Kommentare (0) | Autor: