Tag-Archiv für » Frauen und Alkohol «

Alkohol in der Schwangerschaft

Samstag, 5. Dezember 2015 10:14

Ein Glas Sekt zum Anstoßen, ein paar Schluck Rotwein zum Entrecote – Alkohol als gesellschaftlich akzeptiertes Gift gehört zu einem gelungenen Sozialleben weithin dazu. Umso größer sind die Gewissensbisse, die schwangere Frauen meist plagen, wenn sie sich doch einmal zu einem Gläschen haben hinreißen lassen. Schließlich fordern Bundesbehörden, Frauenärzte und Ernährungswissenschaftler aus Sorge um die Babys “Null Toleranz”, wenn es um Alkohol in der Schwangerschaft geht.
Auf Alkoholkonsum sollte in der Schwangerschaft grundsätzlich verzichtet werden. Denn selbst kleine Mengen können das ungeborene Kind nachhaltig schädigen.

Sehen Sie dazu einen Filmbeitrag aus der ZDF-Mediathek.

Schwangere, die Alkohol trinken, riskieren Fehlbildungen bei ihrem ungeborenen Kind. Auf diese Tatsache wird zwar immer wieder hingewiesen, dennoch gönnt sich manche werdende Mutter gerne einmal ein “Gläschen in Ehren”. Die möglichen Folgen werden meist nicht bedacht oder gar verharmlost. Dabei kann während der Schwangerschaft nur die Devise gelten: Finger weg vom Alkohol! [...]

Thema: Alkoholsucht, Suchtentstehung | Kommentare (0) | Autor:

Alkoholsucht bei Frauen

Donnerstag, 31. Oktober 2013 13:42

Alkoholismus ist keine reine Männersache, auch immer mehr Frauen greifen zur Flasche. Laut Statistik kommt heute auf zwei alkoholkranke Männer eine alkoholkranke Frau. Während trinkende Männer noch gesellschaftlich akzeptiert werden, gilt die trinkende Frau in unserer Gesellschaft als Minderwertig – deshalb spielt sich die Sucht der Frauen meist im Verborgenen ab. Die typische Trinkerin trinkt heimlich zu Hause und alleine. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Risikoarmer Alkoholkonsum – wo liegt das Limit?

Freitag, 21. Juni 2013 11:41

Alkoholmissbrauch kann nicht nur zur klinisch manifesten Sucht, sondern auch zu zahlreichen Krankheiten oder zum Tode führen. Die Frage, wo die Grenze zwischen risikoarmem Trinken und explizitem Missbrauch liegt, beschäftigt daher sowohl Laien als auch Ärzte. In Deutschland sind die Werte dafür vergleichsweise eng gefasst – für Männer gelten pro Tag 24 Gramm reiner Alkohol, für Frauen die Hälfte dieser Menge als gesundheitlich unbedenklich. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Drogenbericht: Alkohol bleibt eines der gefährlichsten Gesundheitsrisiken in Deutschland

Freitag, 31. Mai 2013 11:22

Die Bundesregierung hat vor kurzem ihren aktuellen Drogenbericht vorgelegt – Grund zu Optimismus lässt sich darin nicht erkennen. Nach wie vor scheinen viele Erwachsene die Gefahren übermäßigen Alkoholkonsums zu unterschätzen – 27 Prozent aller Männer und Frauen respektive knapp zehn Millionen Bundesbürger trinken regelmäßig in riskantem Ausmaß. Auch aus der aktuellen Erhebung geht hervor, dass mindestens 1,3 Millionen Deutsche an einer manifesten Alkoholsucht leiden und jährlich etwa 74.000 Menschen an den Folgen ihres Alkoholmissbrauchs sterben – im Vergleich zu den vergangenen Jahren sind diese Werte also nahezu konstant geblieben. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Intensivprogramm in Hamburg zur Aktionswoche Alkohol

Freitag, 17. Mai 2013 11:20

Vom 25. Mai bis zum 2. Juni 2013 gibt es bundesweit zum inzwischen fünften Mal die Aktionswoche Alkohol. Das Projekt wird von der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen, der Rentenversicherung, der Caritas sowie von verschiedenen Suchthilfe-Einrichtungen sowie Unternehmen gefördert. Für jeweils eine Woche sollen sich die Kommunen in ihrer Öffentlichkeitsarbeit und mit zahlreichen Aktionen auf die Prävention von Alkoholproblemen fokussieren. Das Programm der Aktionswoche Alkohol wird heute nahezu flächendeckend umgesetzt und findet bei den Bürgern große Resonanz. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Alkohol zerstört die Grundlage von Partnerschaft und Liebe

Dienstag, 14. Mai 2013 10:58

Alkoholabhängige Frauen agieren, falls sie nüchtern sind, in der Kommunikation mit ihrem gesunden Partner meistens mit Distanz oder auch expliziten Unfreundlichkeiten. Nachdem sie getrunken haben, sind sie stärker oder überhaupt erst in der Lage, sich auf positive Zuwendungen einzulassen. Wenn beide Partner unter Alkoholproblemen leiden, steigert sich die negative Basis der Beziehung, alkoholabhängige Paare erleben im Vergleich zu Paaren ohne Suchtproblem “weniger Gemeinsamkeit” und weniger “positive Transaktionen”. Auch gewaltsame Episoden gehören in alkoholbelasteten Beziehungen oft zum Alltag. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

“Blau im Bauch?” – Berliner Schulprojekt gegen Trinken in der Schwangerschaft

Montag, 4. Februar 2013 11:50

Alkoholmissbrauch und Schwangerschaft – in den großen bundesweiten Präventionskampagnen gegen den Alkoholmissbrauch von Jugendlichen ist dieser Zusammenhang bislang kein Thema. Die Realität sieht vielerorts allerdings anders aus. Der Berliner Senat lieferte jetzt eine Statistik, nach der im Jahr 2011 in Berlin insgesamt 878 Kinder von Frauen unter 20 Jahren geboren wurden, die meisten der jugendlichen Mütter stammten aus den Stadtbezirken Mitte, Neukölln und Marzahn-Hellersdorf. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Abstinenz – Gratwanderung zwischen “Alkoholiker-Verdacht” und sozialer Akzeptanz?

Montag, 7. Januar 2013 11:51

In der Wochenzeitung “Die Zeit” meldete sich vor kurzem eine promovierte Akademikerin mit einem anonym veröffentlichen Leser-Artikel zu Wort. Das Thema: Wie sich ihre – längst überwundene – Alkoholkrankheit entwickelt hat und warum sie diese bis heute in ihrem sozialen Umfeld verschweigt. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

Alkoholentwöhnung – bei Männern anders als bei Frauen?

Montag, 10. Dezember 2012 11:01

Erst vor kurzem warnte die die BZgA anlässlich des Weltmännertags am 19. November, dass Männer deutlich stärker alkoholgefährdet sind als Frauen. Vor allem im jungen Erwachsenenalter bis zu 25 Jahren ist riskanter Alkoholkonsum bei Männern deutlich stärker ausgeprägt. Statistisch gesehen erfüllen in Deutschland rund 3,4 Prozent aller Männer zwischen 18 und 64 Jahren die Kriterien einer klinisch manifesten Alkoholsucht. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor:

BZgA warnt zum Weltmännertag vor hoher Suchtgefahr durch Alkohol

Montag, 19. November 2012 11:46

Alljährlich am 19. November wird der Weltmännertag begangen. Der Aktionstag wurde 1999 in Trinidad und Tobago eingeführt und wird heute durch die UNESCO sowie durch verschiedene Organisationen, Gruppen und Personen auf allen Kontinenten unterstützt. [...]

Thema: Alkoholsucht | Kommentare (0) | Autor: