Naturheilverfahren bieten Hilfen in der Suchtbehandlung

Weil sich ein wacher Geist und eine zufriedene Seele auch nur in einem gesunden und wohl funktionierenden Körper wohlfühlen können, ist neben der psychologischen Betrachtung des Suchtproblems die angewandte Physiotherapie, die Nutzung verschiedenster Naturheilverfahren die zweite Säule, auf der die Erfolge bei der Alkoholentwöhnung ruhen.Entspannungstraining, Ernährungsberatung, das In-Sich-Hineinhören und – Fühlen wird unterstützt durch die wichtigsten Anti-Depressiva und Glückshormone, welche die Natur bietet, angeregt und gesteigert durch sportliche Bewegung und Hydrotherapie. Verspannungen, Blockaden können Physiotherapeuten lösen, die über ein Arsenal an europäischen und asiatischen Massage- und Übungsmethoden verfügen.

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Donnerstag, 20. Mai 2010 16:25
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Alkoholsucht, Drogensucht

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben