Lernen, den Alkohol als Feind zu begreifen…..

…..und lernen, den Alkohol als Feind zu besiegen

Alkopathologie: was man kennt und mag, vergiftet man nicht!

Der Alkoholiker hat im Alkohol einen falschen Freund gefunden. Er flüchtet mit seiner Hilfe aus Problemen, Konflikten, Krisen und er wird, dank der gesellschaftlichen Akzeptanz des Alkoholtrinkens zunächst in dieser Fehleinstellung bestärkt. Ist dann der Zustand des chronischen Alkoholismus erreicht, verdrücken sich die meisten Freunde aus dem Umfeld, nur der „falsche Freund“ bleibt – er wird zum Feind, zum Lebenszerstörer. In der Regel kann eine Trennung vom Alkohol jetzt nur mit professionelle Hilfe erreicht werden. In einem Seminar der Gesundheitsakademie Schmidbauer zur Alkopathologie weisen wir nach, wie Alkohol Zellen, Organismus, Geist und Seele beschädigt und zu zerstören beginnt. Und wir weisen immer wieder nach, wie wundersam und auch regenerativ unser menschlicher Organismus funktioniert. Denn was man in all seinen wunderbaren Dimensionen besser kennt und schätzt, das vergiftet man nicht!!

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Donnerstag, 6. Mai 2010 10:51
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Alkoholsucht

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    [...] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Gesundheitsakademie erwähnt. Gesundheitsakademie sagte: New blog post: Lernen, den Alkohl als Feind zu begreifen….. http://bit.ly/dupuPm [...]

Kommentar abgeben