Anzeichen von Alkoholismus

Aufgrund verwirrender und widersprüchlicher Informationen über Alkoholismus ist vielen Menschen nicht bewusst, dass die mit einem Alkoholabhängigen zusammenleben. Hier wollen wir von der Gesundheitsakademie Schmidbauer einige deutliche Anzeichen von Abhängigkeit aufzeigen:

  • In Situationen, wo Alkohol verfügbar ist, trinken Alkoholiker immer so lang wie möglich. So verlassen Alkoholabhängige eine Party oft als letzte. Schon bevor sie zu einem Fest aufbrechen, genehmigen sich Alkoholkranke oft ein oder mehrere Gläser „um in Schwung zu kommen“
  • Trinken ist für den Betroffenen eindeutig sehr wichtig geworden. Wenn aber ein Freund, der Ehepartner oder ein anderes Familienmitglied das Thema anschneidet, dann wischt der Betroffene es gewöhnlich mit einer Bemerkung beiseite wie „Für mich ist das kein Problem – wenn du nicht damit umgehen kannst, dann ist es dein Problem“
  • Der Betreffende hat Schwierigkeiten, sich an Ereignisse zu erinnern, die geschahen, während er trank. Er fängt an, gelegentlich der Arbeit fernzubleiben, kommt nach Alkoholexzessen spät nach Hause oder lässt eine Veränderung seiner Persönlichkeit erkennen. Typisch ist, dass der Betreffende anruft und erklärt, er gehe noch mit Freunden einen heben und werde in einer Stunde nach Hause sein, dann aber erst vier oder fünf Stunden später eintrifft.
  • Die Person wird ungeselliger und isoliert sich mehr als zuvor, will abends nicht ausgehen (speziell nicht an einen alkoholfreien Ort wie in ein Kino), hält sich allein in ihrem Zimmer auf und hat sichtlich getrunken, wenn sie wieder auftaucht.
  • Änderungen in den Familienfinanzen ohne andere bekannte Ursachen können ein Zeichen dafür sein, dass der Betroffene weitaus mehr Geld für alkoholische Getränke ausgibt als zuvor.

Das alles können Anzeichen für Alkoholismus sein, schauen Sie sich um, kommt Ihnen was davon bekannt vor? Sie sollten diese Anzeichen nicht ignorieren, sondern ihrem Grund nachgehen, nur so können Sie sich selbst oder einer Person die Ihnen nahesteht helfen.

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Dienstag, 31. August 2010 12:24
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Alkoholsucht

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben